Ura Kake Uke

  Neben dem Yoko Uke und dem Kake Uke gehört der Ura Kake Uke zu den gängigsten Abwehrtechniken auf chudan-Höhe (Brust- und Bauchbereich). Ins Deutsche übersetzt versteht man unter Ura Kake Uke eine »umgekehrte Hakenabwehr« (Ura = umgekehrt, Kake = Haken, Uke = Abwehr).    In der Ausgangsposition verhält es sich wie unter anderem beim... Weiterlesen →

Yoko Uke

Zu den ersten zu erlernenden Abwehrtechniken im Goju-Ryu gehört der Yoko Uke. Weithin (vor allem im Shotokan) ist die Bezeichnung Uchi Ude Uke verbreiteter. Übersetzt ins Deutsche bedeut Uchi so viel wie »innen« und Ude »Arm«; Uke steht auch hier wieder für »Abwehr« – es handelt sich quasi um eine innere Armabwehr. Die Ausgangsposition des... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑